Windows Server Core 20192022 mit PowerShell bereitstellen

In diesem Kurs sammeln Sie Erfahrung mit Windows Server Core 2019/2022, PowerShell 5 und PowerShell 7.
Windows Server Core 20192022 mit PowerShell bereitstellen
File Size :
808.45 MB
Total length :
2h 36m

Category

Instructor

Patrick Gruenauer

Language

Last update

8/2021

Ratings

4.4/5

Windows Server Core 20192022 mit PowerShell bereitstellen

What you’ll learn

Windows Server Core installieren
Grundkonfiguration vornehmen (Hostname, IP-Adresse …)
Server-Rollen und Features installieren
Server-Core als DHCP Server betreiben
Server-Rollen und Features abrufen
Grundkonfiguration überprüfen
Wichtige Netzwerkbefehle
Hardwarevoraussetzungen
Remote-Desktop aktivieren
Features on Demand (FOD) installieren
Server Core in die Domäne einbinden
Server Core zum Domain-Controller hochstufen
Benutzer, Gruppen und OUs vollautomatisiert erstellen
Die Rolle Print-Server installieren
Server Core remote im Server-Manager administrieren
Server-Core als File-Server betreiben
Windows Firewall konfigurieren
Windows Server Backup einrichten

Windows Server Core 20192022 mit PowerShell bereitstellen

Requirements

Keine Vorkenntnisse in Windows Server Core oder PowerShell nötig
Sie bringen Erfahrung in der Administration von Windows Server mit
Sie verfügen über grundlegende Netzwerktechnikkenntnisse
Von Vorteil: Windows 10 oder Windows 11 Computer (Pro, Enterprise) mit Hyper-V

Description

Windows Server Core ist laut Microsoft das Server Betriebssystem der Zukunft. Ohne grafische Oberfläche reduziert sich nicht nur die Angriffsfläche, sondern der Server benötigt auch wesentlich weniger Updates. Ein weiterer Vorteil ist die geringe Hardwareanforderung sowie die herausragende Performance. Man könnte meinen “wie bei Linux”, aber auf diesem Produkt steht definitiv Microsoft. In diesem Kurs geht es darum den Respekt vor Server Core zu verlieren indem Sie lernen den Server in einer Test-Umgebung in Betrieb zu nehmen. Wir werden auch die grafische Oberfläche ein wenig mit einbeziehen, aber die meiste Zeit werden wir in PowerShell arbeiten. PowerShell ist der Standard Kommandozeileninterpreter auf Windows Betriebssystemen und hat die Eingabeaufforderung abgelöst. Sie werden in diesem Kurs auch ein wenig zum PowerShell 5 und PowerShell 7 Experten, Sie werden sehen das passiert ganz von alleine und macht jede Menge Spaß. Wir beginnen bei der Installation und nehmen die Grundkonfiguration vor. Ein Windows Server führt Rollen aus, welche das auf einem Server Core sein können und wie wir diese abrufen und installieren können lernen wir im ersten Teil des Kurses. Unser Server Core wird zum Domain-Controller hochgestuft und wir installieren weitere Server-Rollen und machen unseren Server zum File-Server, DHCP-Server und Print-Server. Ein Sicherungskonzept darf auch nicht fehlen, deshalb werden wir den Server Core mit dem Windows Server Backup sichern. Ich freue mich auf spannende Stunden und wünsche viel Spaß beim Kurs!

Overview

Section 1: Einführung und Theorie

Lecture 1 Vorstellung und Voraussetzungen

Lecture 2 Welche Vorteile bietet ein Server Core ?

Lecture 3 Installationsvoraussetzungen

Lecture 4 Einsatzbereiche eines Windows Server Core

Section 2: Installation und Grundkonfiguration

Lecture 5 Installation von Core01 (Windows Server 2019)

Lecture 6 Installation von Core02 (Windows Server 2022)

Lecture 7 IP-Adresse und Hostname mit PowerShell konfigurieren

Lecture 8 Tipps für die Handhabung des Server Core

Section 3: Zusätzliche Features installieren: FOD, PowerShell 7, VS Code

Lecture 9 Installation der Features on Demand (FOD) auf Core01

Lecture 10 Installation von Powershell 7 auf Core01 und Core02

Lecture 11 PowerShell 7 als Standard festlegen

Lecture 12 Installation von VS Code auf Core02

Section 4: Server Core und Active Directory

Lecture 13 Die Server-Rolle Active Directory Domänendienste installieren

Lecture 14 Core01 mit PowerShell zum Domain-Controller hochstufen

Lecture 15 Domänenbeitritt von Core02

Lecture 16 Remote-Verbindungen herstellen

Section 5: Server Core als File-Server, DHCP-Server und Print-Server einsetzen

Lecture 17 Erstellen einer Ordnerfreigabe und konfigurieren von Berechtigungen

Lecture 18 Installation der Rolle DHCP-Server und erstellen eines Bereichs auf Core01

Lecture 19 Die Rolle Druck-Server installieren und einen Drucker freigeben

Lecture 20 Weitere Rollen auf einem Server-Core

Section 6: Server Core und Sicherheit

Lecture 21 Windows Server Backup auf Core01 installieren

Lecture 22 Einen Server Core sichern

Lecture 23 Die Windows Firewall mit PowerShell administrieren

Lecture 24 Zusammenfassung und Ausblick

Systemadministratoren mit Interesse an Server Core,Netzwerkadministratoren,IT-Professionals,Personen mit Interesse an Windows Server

Course Information:

Udemy | German | 2h 36m | 808.45 MB
Created by: Patrick Gruenauer

You Can See More Courses in the IT & Software >> Greetings from CourseDown.com

New Courses

Scroll to Top